Vertrauen ist
die Grundlage
professionellen
Netzwerkens.

Unser wichtigstes Anliegen ist es, dem Vertrauen unserer Mitglieder gerecht zu werden. XING trifft umfassende Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten bestmöglich zu gewährleisten.

Serverstandort Deutschland –
Datenspeicherung und -verarbeitung finden grundsätzlich
in Deutschland statt!

Ihre persönlichen Dateien verdienen bei Speicherung und Verarbeitung den besten Schutz. Bei XING setzen wir daher grundsätzlich auf moderne Rechenzentren in Deutschland. Mehr

Zur Speicherung und Verarbeitung von Daten setzt die XING AG Hochleistungs-
Rechenzentren ein. Die Datenspeicherung und -verwaltung finden grundsätzlich in
Deutschland statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausblenden

XING handelt strikt nach den strengen
deutschen Datenschutzbestimmungen!

Bei XING unterliegt der Umgang mit Ihren Daten den strengen Anforderungen des
deutschen Datenschutzes. Mehr

Die XING AG ist ein deutsches Unternehmen. Dementsprechend unterliegt XING dem deutschen Datenschutzrecht, einem der strengsten weltweit.

Ausblenden

Individuelle Datenfreigabe –
Sie haben die volle Kontrolle!

XING gibt Ihnen alle nötigen Werkzeuge an die Hand, damit Sie die volle Kontrolle
über Ihre Daten haben. Wie viel Sie von sich preisgeben und wer diese Informa-
tionen einsehen kann, bestimmen Sie. Mehr

Im Detail heißt das: Sie legen für jedes andere XING-Mitglied, ob Kontakt oder Nicht-Kontakt, individuell fest, welche Ihrer Kontaktdaten sichtbar sein sollen und ob das Mitglied Ihnen Nachrichten schreiben darf.

Sie können selbst festlegen, ob Ihr Profil außerhalb der Plattform sichtbar oder für Suchmaschinen wie Google auffindbar  ist. Somit haben Sie selbst die Wahl, wo Sie mit Ihrem XING-Profil als digitaler Visitenkarte Ihre Online-Reputation verwalten möchten.

Sie können selbst darüber entscheiden, was und wie viel Sie in Ihrem Profil über sich schreiben. Komplett private Informationen fragt XING als Business-Netzwerk nicht ab, die Pflichtangaben umfassen lediglich Name, Geschlecht, Land/Region sowie den beruflichen Status (ggf. mit Firma und Position).

Ausblenden

Datenübertragung mit SSL-Verschlüsselung –
dem Sicherheitsstandard von Online-Banking

XING gehört zu den wenigen verschlüsselten sozialen Netzwerken. Hier kommt
die so genannte SSL-Verschlüsselung („Secure Sockets Layer“), die auch beim
Online- Banking verwendet wird, zum Einsatz. Mehr

Wir verschlüsseln bereits in der Standardeinstellung den kompletten Datenverkehr für eingeloggte Mitglieder. Hierbei kommt die sogenannte SSL-Verschlüsselung („Secure Sockets Layer“), die auch beim Online-Banking verwendet wird, zum Einsatz. Sie sichert den gesamten Datenstrom bei der Übertragung.

Das heißt für Sie: Die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern ist zusätzlich gesichert. XING setzt seit seiner Gründung im Jahr 2003 die SSL-Verschlüsselung ein. Sie können verschlüsselte Seiten übrigens am „https://“ in der Adresszeile Ihres Browsers erkennen.

Ausblenden

XING-Sicherheitsexperten im Expertenkreis
beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Unser kompetentes XING-Sicherheitsteam ist Mitglied im Expertenkreis beim
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Mehr

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik in Kooperation mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. Mitarbeiter des XING-Sicherheitsteams sind Mitglied im Expertenkreis „Cyber-Sicherheit“ beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Im Mittelpunkt steht der Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen der Cyber-Sicherheit. Der Expertenkreis identifiziert zudem entscheidende Maßnahmen zur Abwehr von Cyber-Angriffen. Diese werden im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit vom BSI veröffentlicht und somit der deutschen Wirtschaft zugänglich gemacht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausblenden

Unabhängige Überprüfungen und
zertifizierte Sicherheit

Wir unterziehen uns regelmäßig Prüfungen durch externe unabhängige Institutionen, die verschiedene technische Aspekte unserer Plattform beleuchten. Mehr

XING unterliegt der regelmäßigen Prüfung auf Einhaltung der sogenannten PCI-Compliance zur Kreditkartensicherheit. Zudem werden unsere Infrastruktur sowie verschiedene Funktionen von externen Sicherheitsexperten und unserem eigenen Sicherheitsteam analysiert.

PCI-Compliance zur Kreditkartensicherheit
Wir werden regelmäßig auf die Einhaltung des sogenannten Payment Card Industry Data Security Standard (PCI) geprüft, dessen Erfüllung zur Kreditkartenverarbeitung nötig ist. Darin erfasste Bestandteile unserer Plattform reichen von der Installation einer Firewall über den physikalischen wie technischen Schutz bis zur verschlüsselten Übertragung der Zahlungsdaten. Weitere Informationen finden Sie beim PCI Security Standards Council.

Code Review und externe Sicherheitsaudits
Die gesamte XING-Infrastruktur und neue Funktionen werden von unserem eigenen Sicherheitsteam und zusätzlich von externen Experten überprüft. So haben wir beispielsweise das im Juli 2013 neu eingeführte Mitgliederprofil von der Firma „Inverse Path S.r.l.“ erfolgreich testen lassen.

Ausblenden

Sie haben noch Fragen?

Ausführliche Informationen zum Thema
Datenschutz und Datensicherheit finden
Sie hier.

Sie haben noch Fragen, Wünsche oder
Anregungen? Wir beantworten sie gerne über
das Kontaktformular!

Weitere Informationen zu Datensicherheit und
Datenschutz auf XING